Aktienreederei

Eine Reederei ist Eigentümer eines Schiffes, das ihm dazu dient, einen Erwerb bzw. Gewinn zu erwirtschaften, indem es für die Seefahrt eingesetzt wird. Er muss sich nicht zwangsläufig auch selbst um Vorbereitung und Ausrüstung des Schiffes vor dem Seeeinsatz kümmern.  Reeder kann sowohl eine Einzelperson als auch eine Personenmehrheit (Partenreederei) oder eine juristische Person sein. Bei der Aktienreederei ist eine Aktiengesellschaft Reeder.

    BOLTZE Recht

    Oliver Boltze ist Rechtsanwalt, zert. Geldwäschebeauftragter, zert. Compliance Officer und Wirtschaftsmediator in Karlsruhe mit den Schwerpunkten Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Complaince Management, Geldwäscheprävention sowie Konfliktmanagement.

    Sitz Karlsruhe

    Kleinoberfeld 1
    D-76135 Karlsruhe
    Deutschland

    Qualifikation

    TÜV-Zertifikat RA Oliver Boltze
    anwalt.de