Balanced Scorecard

Die Balanced Scorecard (BSC) dient der Kontrolle über die Markenführung und ist ein Konzept zur Umsetzung einer Unternehmensstrategie. Sie basiert auf einer Ursache-Wirkungs-Analyse. Die Aktivitäten eines Unternehmens können über die vier Dimensionen Kundenperspektive, interne Unternehmensperspektive, Innovations- und Wissensperspektive und Finanzperspektive der BSC bewertet und abgewogen werden.

    BOLTZE Recht

    Oliver Boltze ist Rechtsanwalt, zert. Geldwäschebeauftragter (TÜV), zert. Compliance Officer & zert. Compliance Auditor (TÜV) sowie Wirtschaftsmediator in Karlsruhe mit den Schwerpunkten Geldwäscheprävention, Compliance Management, Markenrecht sowie Konfliktmanagement.

    Sitz Karlsruhe

    Kleinoberfeld 1
    D-76135 Karlsruhe
    Deutschland

    Qualifikation

    TÜV-Zertifikat RA Oliver Boltze