Betriebsspionage

Die Betriebsspionage ist im Sinne des Auskundschaftens, Verwertens und Weitergabe von Unternehmensgeheimnissen durch Wettbewerber oder durch fremde Mächte und Nachrichtendienste zu verstehen. Die Handlung kann einen Verstoß unlauterer geschäftlicher Handlungen, sowie eine sittenwidrige vorsätzliche Schädigung darstellen.

    BOLTZE Recht

    Oliver Boltze ist Rechtsanwalt, zert. Geldwäschebeauftragter, zert. Compliance Officer und Wirtschaftsmediator in Karlsruhe mit den Schwerpunkten Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Complaince Management, Geldwäscheprävention sowie Konfliktmanagement.

    Sitz Karlsruhe

    Kleinoberfeld 1
    D-76135 Karlsruhe
    Deutschland

    Qualifikation

    TÜV-Zertifikat RA Oliver Boltze
    anwalt.de