Emotionen

Marken können bei Konsumenten Emotionen hervorrufen. Werden Emotionen durch die Marke ausgelöst, prägt sich eine Marke leichter ein und fließt in die Kaufentscheidung mit ein. Durch das Auslösen von Emotionen kann eine Beziehung des Konsumenten zur Marke oder dem Unternehmen entstehen. Verdichtete Emotionen werden im Marketing als Erlebnisse bezeichnet.

    BOLTZE Recht

    Oliver Boltze ist Rechtsanwalt, zert. Geldwäschebeauftragter, zert. Compliance Officer und Wirtschaftsmediator in Karlsruhe mit den Schwerpunkten Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Complaince Management, Geldwäscheprävention sowie Konfliktmanagement.

    Sitz Karlsruhe

    Kleinoberfeld 1
    D-76135 Karlsruhe
    Deutschland

    Qualifikation

    TÜV-Zertifikat RA Oliver Boltze
    anwalt.de