Luxusmarke

Luxusmarken stehen für herausragende Produkte in bestimmten Kategorien und weisen einen hohen Bekanntheitsgrad, jedoch verminderten Erwerbsmöglichkeiten bzw. tatsächlichen Besitz auf. Obwohl der Nutzen der zwar hochwertigen, aber teuren Produkte im Vergleich zum Preis meist unverhältnismäßig gering ist, haben Luxusmarken für den Erwerber einen hohen emotionalen Wert und dienen oftmals als Statussymbole der Zugehörigkeit zu einer sozialen Gruppe oder Klasse.

    BOLTZE Recht

    Oliver Boltze ist Rechtsanwalt, zert. Geldwäschebeauftragter, zert. Compliance Officer und Wirtschaftsmediator in Karlsruhe mit den Schwerpunkten Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Complaince Management, Geldwäscheprävention sowie Konfliktmanagement.

    Sitz Karlsruhe

    Kleinoberfeld 1
    D-76135 Karlsruhe
    Deutschland

    Qualifikation

    TÜV-Zertifikat RA Oliver Boltze
    anwalt.de