Objektivität

Objektivität bezeichnet ein Kriterium, wie bei der Ermittlung und Auswertung eines Forschungsergebnisses vorgegangen werden kann. Dabei werden Messungen und Schlussfolgerungen völlig unabhängig von der Person, die diese vornimmt, und deren Ansichten vorgenommen. Subjektive Einflüsse spielen keine Rolle.

    BOLTZE Recht

    Oliver Boltze ist Rechtsanwalt, zert. Geldwäschebeauftragter, zert. Compliance Officer und Wirtschaftsmediator in Karlsruhe mit den Schwerpunkten Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Complaince Management, Geldwäscheprävention sowie Konfliktmanagement.

    Sitz Karlsruhe

    Kleinoberfeld 1
    D-76135 Karlsruhe
    Deutschland

    Qualifikation

    TÜV-Zertifikat RA Oliver Boltze
    anwalt.de