Priorität

Priorität bezeichnet den Zeitrang einer Marke. Ein älterer Zeitrang räumt einer Marke den Vorrang vor einer anderen Marke ein, sie hat also Priorität. Meist wird Priorität durch ein früheres Anmeldedatum begründet. Allerdings kann Priorität auch aus anderen Gründen als dem Anmeldedatum fingiert werden, zum Beispiel kann eine Anmeldung nach der PVÜ einen älteren Zeitrang im Inland gewähren, obwohl die Marke dort nicht tatsächlich vor der anderen Marke mit der dann jüngeren Priorität angemeldet wurde.

    BOLTZE Recht

    Oliver Boltze ist Rechtsanwalt, zert. Geldwäschebeauftragter, zert. Compliance Officer und Wirtschaftsmediator in Karlsruhe mit den Schwerpunkten Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Complaince Management, Geldwäscheprävention sowie Konfliktmanagement.

    Sitz Karlsruhe

    Kleinoberfeld 1
    D-76135 Karlsruhe
    Deutschland

    Qualifikation

    TÜV-Zertifikat RA Oliver Boltze
    anwalt.de