Prototypische Marke

Prototypische Marken dominieren eine Leistungskategorie und werden von einem Großteil der Kunden oftmals als Vorreiter („Prototyp“) bzw. erste Marke in der Kategorie empfunden. Die enge Verbindung zu einer bestimmten Leistungskategorie ermöglichen einen Markentransfer meist nur indirekt (Sub-Branding, Co-Branding etc.) und keine komplette Übertragung der Marke auf ein anderes Produkt.

    BOLTZE Recht

    Oliver Boltze ist Rechtsanwalt, zert. Geldwäschebeauftragter, zert. Compliance Officer und Wirtschaftsmediator in Karlsruhe mit den Schwerpunkten Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Complaince Management, Geldwäscheprävention sowie Konfliktmanagement.

    Sitz Karlsruhe

    Kleinoberfeld 1
    D-76135 Karlsruhe
    Deutschland

    Qualifikation

    TÜV-Zertifikat RA Oliver Boltze
    anwalt.de