Sales Promotion

Die Absatzförderung von Waren und Dienstleistungen wird neben der Öffentlichkeitsarbeit (vgl. hierzu „Public Relations“) auch durch die Verkaufsförderung (sog. „Sales Promotion“) unterstützt. Diese Verkaufsförderung soll durch die begünstigte Lage der davongehenden Werbung konkrete Verkaufsvorgänge fördern und effizienter gestalten. Es wird zwischen den Teilbereichen „Consumer Promotion“, „Trade Promotion“ und „Business and Sales Force Promotion“. Vgl. hierzu auch „Pull-Strategie“ und „Push-Strategie“ unterschieden.

    BOLTZE Recht

    Oliver Boltze ist Rechtsanwalt, zert. Geldwäschebeauftragter, zert. Compliance Officer und Wirtschaftsmediator in Karlsruhe mit den Schwerpunkten Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Complaince Management, Geldwäscheprävention sowie Konfliktmanagement.

    Sitz Karlsruhe

    Kleinoberfeld 1
    D-76135 Karlsruhe
    Deutschland

    Qualifikation

    TÜV-Zertifikat RA Oliver Boltze
    anwalt.de