Tachistoskoptest

Der Tachistoskoptest hat die Aufgabe die Wirkung von Werbemitteln, Verpackungen oder Produkten einer Marke zu ermitteln. Mit dem Test kann das Wahrnehmungsverhalten der Konsumenten simuliert werden. Probanden werden unterschiedlich lange Zeit mit der Marke über das Tachistoskopverfahren konfrontiert und mit Fragen ergänzt. Daraufhin wird die Markenwahrnehmung analysiert. Es kann mit dem Test unter anderem festgestellt werden, welche Elemente der Marke schnell erkannt werden und Aufmerksamkeit hervorrufen.

    BOLTZE Recht

    Oliver Boltze ist Rechtsanwalt, zert. Geldwäschebeauftragter, zert. Compliance Officer und Wirtschaftsmediator in Karlsruhe mit den Schwerpunkten Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Complaince Management, Geldwäscheprävention sowie Konfliktmanagement.

    Sitz Karlsruhe

    Kleinoberfeld 1
    D-76135 Karlsruhe
    Deutschland

    Qualifikation

    TÜV-Zertifikat RA Oliver Boltze
    anwalt.de