Verfassungsmarketing

Verfassungsmarketing setzt an der situations- und tagesformbedingten Verfassung eines Menschen, also seiner Stimmung und seinem Gemütszustand, an. Dabei werden Grundmuster erstellt, wie jemand in bestimmten Situationen wie z.B. beim Einkauf oder der Arbeit psychologisch aufgestellt ist und Marketingmaßnahmen darauf abgestimmt, damit sich die Marken und die genutzten Medien optimal in den jeweiligen Kontext einpassen.

    BOLTZE Recht

    Oliver Boltze ist Rechtsanwalt, zert. Geldwäschebeauftragter, zert. Compliance Officer und Wirtschaftsmediator in Karlsruhe mit den Schwerpunkten Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Complaince Management, Geldwäscheprävention sowie Konfliktmanagement.

    Sitz Karlsruhe

    Kleinoberfeld 1
    D-76135 Karlsruhe
    Deutschland

    Qualifikation

    TÜV-Zertifikat RA Oliver Boltze
    anwalt.de