brand Migration

Brand Migration ist die Überführung einer Marke in eine andere Marke. Dies wird manchmal bei der Internationalisierung einer Marke notwendig, bei einem Unternehmenskauf oder bei einer Fusion von zwei Marken. Die Überführung einer Marke kann plötzlich oder schrittweise erfolgen. Bei der abrupten Überführung kann die neue Marke jedoch nicht von einem Goodwill-Transfer profitieren, falls die ursprüngliche Marke über ein positives Image verfügte. Die schrittweise brand Migration kann mit der Überblendungstechnik oder dem Zwei-Ebenen-Modell vollzogen werden.

    BOLTZE Recht

    Oliver Boltze ist Rechtsanwalt, zert. Geldwäschebeauftragter, zert. Compliance Officer und Wirtschaftsmediator in Karlsruhe mit den Schwerpunkten Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Complaince Management, Geldwäscheprävention sowie Konfliktmanagement.

    Sitz Karlsruhe

    Kleinoberfeld 1
    D-76135 Karlsruhe
    Deutschland

    Qualifikation

    TÜV-Zertifikat RA Oliver Boltze
    anwalt.de