Mündliche Verwendung

In der mündlichen Verwendung einer Marke zum Beispiel in Radiowerbung kann nicht nur für Hörzeichen, sondern auch für Wortzeichen eine rechtsverletzende Handlung vorliegen. Umgekehrt gilt eine eben solche Verwendung von Hör- oder Wortzeichen auch als rechtserhaltend.

    BOLTZE Recht

    Oliver Boltze ist Rechtsanwalt, zert. Geldwäschebeauftragter, zert. Compliance Officer und Wirtschaftsmediator in Karlsruhe mit den Schwerpunkten Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Complaince Management, Geldwäscheprävention sowie Konfliktmanagement.

    Sitz Karlsruhe

    Kleinoberfeld 1
    D-76135 Karlsruhe
    Deutschland

    Qualifikation

    TÜV-Zertifikat RA Oliver Boltze
    anwalt.de