Namensrecht

Das Recht einen Namen zu tragen, sowohl für eine natürliche, als auch eine juristische Person bezeichnet man Namensrecht. Daraus können aber auch Rechte resultieren, die andere Personen von der Benutzung eines bestimmten Namens ausschließen.

    BOLTZE Recht

    Oliver Boltze ist Rechtsanwalt, zert. Geldwäschebeauftragter, zert. Compliance Officer und Wirtschaftsmediator in Karlsruhe mit den Schwerpunkten Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Complaince Management, Geldwäscheprävention sowie Konfliktmanagement.

    Sitz Karlsruhe

    Kleinoberfeld 1
    D-76135 Karlsruhe
    Deutschland

    Qualifikation

    TÜV-Zertifikat RA Oliver Boltze
    anwalt.de