Ordinalskala

Die Ordinalskala ist ein Skalenniveau in der Statistik, das die Merkmalsausprägungen einer Untersuchungseinheit genau einer Kategorie (die durch Zahlen oder Namen bezeichnet werden) zuordnet. Die Kategorien können außerdem abweichend von der Nominalskala in eine Rangfolge gebracht werden (z.B. Schulnoten), wobei die Kategorien nicht automatisch den gleichen Abstand zueinander haben müssen.

    BOLTZE Recht

    Oliver Boltze ist Rechtsanwalt, zert. Geldwäschebeauftragter, zert. Compliance Officer und Wirtschaftsmediator in Karlsruhe mit den Schwerpunkten Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Complaince Management, Geldwäscheprävention sowie Konfliktmanagement.

    Sitz Karlsruhe

    Kleinoberfeld 1
    D-76135 Karlsruhe
    Deutschland

    Qualifikation

    TÜV-Zertifikat RA Oliver Boltze
    anwalt.de