Unternehmensmarke

Die Unternehmensmarke, auch Corporate Brand genannt, ist die Marke, unter der ein Unternehmen am Markt auftritt. Als Beispiel lässt sich BMW oder Nestlé anführen. Es ist keine Marke der Produkte des Unternehmens, sondern die Marke des Unternehmens selbst. Alle Produkte des Unternehmens können unter der Unternehmensmarke geführt werden, aber auch neben der Unternehmensmarke unter Eigenmarken.

    BOLTZE Recht

    Oliver Boltze ist Rechtsanwalt, zert. Geldwäschebeauftragter, zert. Compliance Officer und Wirtschaftsmediator in Karlsruhe mit den Schwerpunkten Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Complaince Management, Geldwäscheprävention sowie Konfliktmanagement.

    Sitz Karlsruhe

    Kleinoberfeld 1
    D-76135 Karlsruhe
    Deutschland

    Qualifikation

    TÜV-Zertifikat RA Oliver Boltze
    anwalt.de