Vorratsmarke

Eine Vorratsmarke ist eine Marke, die rechtlich geschützt wird, ohne dass eine Gebrauchsabsicht vorliegt. Meist sollen die Schutzrechte weiterverkauft werden, was im Bereich der Internetdomains besonders relevant ist. Das Schutzhindernis des Benutzungszwangs soll einem Missbrauch entgegenwirken.

    BOLTZE Recht

    Oliver Boltze ist Rechtsanwalt, zert. Geldwäschebeauftragter, zert. Compliance Officer und Wirtschaftsmediator in Karlsruhe mit den Schwerpunkten Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Complaince Management, Geldwäscheprävention sowie Konfliktmanagement.

    Sitz Karlsruhe

    Kleinoberfeld 1
    D-76135 Karlsruhe
    Deutschland

    Qualifikation

    TÜV-Zertifikat RA Oliver Boltze
    anwalt.de